AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. Allgemeines

Diese Geschäftsbedingungen gelten für die Firma Aibana GmbH ("der Verkäufer"), und alle diejenigen, die einen Kauf über die Website getsimple.ch tätigen ("der Käufer"). Mit dem Kauf auf dieser Website bestätigt der Käufer, dass er die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen hat und akzeptiert. Es gilt ausschließlich Schweizer Recht für diese Bedingungen. Letzteres gilt vor allen anderen allgemeinen oder besonderen Bedingungen, die durch den Verkäufer nicht zugelassen sind. Aibana GmbH behält sich das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit zu ändern. Die Bedingungen werden zum Zeitpunkt der Bestellung durch den Käufer wirksam.

2. Preisgültigkeit

Der Verkaufspreis in angegebene Schweizer Franken umfasst lokale Steuern und schließt die Kosten für die Beförderung und Zustellung ein. Die Artikel werden in der Aktie am Tag der Bestellung verkauft. Der Verkäufer kann den Preis der angebotenen Artikel und die Kosten für den Transport und die Zustellung jederzeit ändern. Als Preis der bestellten Artikel gilt der  zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Verkaufspreis. Letzterer wird seitens des Käufers als bekannt angenommen. Teilzahlungen werden nicht akzeptiert, die Ware ist in voller Höhe zum Zeitpunkt der Bestellung zu begleichen, wenn nicht anders durch den Verkäufer vereinbart. Keine Lieferung, auch teilweise, erfolgt bis zum Erhalt des Gesamtbetrages der Bestellung, mit Ausnahme einer Vereinbarung mit dem Verkäufer.

3. Verfügbarkeit

Die zum Verkauf durch http://www.getsimple.ch Aibana GmbH Website angebotenen Artikel werden je nach Verfügbarkeit angeboten. Im Falle mangelnden Vorrates nach getätigtem Kauf , wird der Kunde per E-Mail kontaktiert,  und die Artikel können innerhalb von 5 Tagen umgetauscht oder zurückerstattet werden. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, Teillieferungen vorzunehmen. Die Bilder auf der Website sind nicht verbindlich.

4. Bestellung

Der Käufer verpflichtet sich, die bestellten Produkte, den Preis, die Zahlungsweise, Versandart und Lieferadresse sorgfältig zu prüfen. Der Käufer verpflichtet sich, vor Abschluss der Bestellung eventuelle Fehler zu korrigieren. Der Verkäufer sendet eine Auftragsbestätigung per E-Mail bei Eingang der Bestellung.

5. Zahlung

Zahlungen  werden in Schweizer Franken per Kreditkarte, PayPal, Rechnung (nur für die Schweiz) oder Vorauszahlung geleistet. Die bezahlten Bestellungen werden durch die Post oder andere Dienstleistungsfirmen zugestellt. 

Kauf auf Rechnung mit Teilzahlungsoption (PowerPay)

Mit der PowerPay - Monatsrechnung können Sie Ihren Onlineeinkauf einfach per Rechnung mit Teilzahlungsoption begleichen. MF Finance AG / PowerPay bietet als externer Zahlungsdienstleister die Zahlungsart “Zahlung per Rechnung” an. Beim Abschluss des Kaufvertrags übernimmt PowerPay die entstandene Rechnungsforderung und wickelt die entsprechenden Zahlungsmodalitäten ab. Bei Kauf auf Rechnung akzeptieren Sie zusätzlich zu unseren AGB, die AGB von PowerPay. (powerpay.ch/AGB)

Die Monatsrechnung erhalten Sie im Folgemonat per Post. Bei Teilzahlung, sind mindestens 10 % des offenen Rechnungsbetrages pro Monat zu bezahlen. Auf diese Weise können Sie ganz bequem selber entscheiden, in wie vielen Teilzahlungen Sie die Rechnung begleichen möchten.

Bitte beachten Sie, dass pro Rechnung eine Administrationsgebühr von CHF 2.90 anfällt.

Im Rahmen dieses Vertrags gewährt Ihnen MF Finance AG / PowerPay einen Konsumkredit nach Art. 12 KKG, sofern Sie von der Teilzahlungsmöglichkeit Gebrauch machen und kein Ausschlussgrund nach Art. 7 Abs. 1 KKG vorliegt.

6. Versandkosten

Pakete werden in der Regel innerhalb von 5 Werktagen nach Zahlungseingang ausgeliefert. Sie werden von der Post mit einer Tracking-Nummer geschickt und kommen mit oder ohne Unterschrift. Versandkosten beinhalten Vorbereitung, Verpackung und Versandkosten. Handlingskosten sind fest, die Transportkosten und variieren je nach Land und Gewicht. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Artikel in einer Bestellung zu gruppieren. Wir können zwei separat platzierte Aufträge  gruppieren, die Versandkosten werden jedoch für jede einzelne Bestellung gelten. Die Sendung wird auf eigene Gefahr ausgeliefert, wir verpflichten uns jedoch, besondere Pflege für empfindliche Produkte zu gelten zu lassen. Die Abmessungen der Päckchen sind angepasst und Ihre Produkte angemessen beim Transport geschützt.

7. Lieferung und Lieferzeit

Aufträge werden an die auf der Website unter "Lieferadresse" registrierten Adresse geliefert. Keine Rückerstattung wird bei fehlerhafter Eingabe der Lieferadresse des Käufers vorgenommen. Die Lieferfrist ist nicht garantiert. Bei Versand per Post oder Auslandskorrespondenten der Post wird, wird die Bestellung als abgeschlossen betrachtet und schliessen eventuelle Änderungen seitens des Käufers aus.

Pakete werden mindestens zweimal in der Woche, Dienstag und Freitag vor 16 Uhr ausgeliefert.

8. Damage During Transport

Im "Swiss-Paket" Angebot haftet die Schweizerische Post für Verlust, Beschädigung oder unsachgemäße Verteilung bis zu einem Maximalbetrag von CHF 500.-.

Aibana GmbH übernimmt keine Haftung für Verluste, Schäden oder unsachgemäße Verteilung während des Transports durch die Post. Wenn nötig, muss der Käufer sofort Beschwerde bei der Post oder ihrem Auslandskorrespondenten einlegen.

9. Qualitäts-Garantie

Im Falle wenn ein gelieferter Artikel nicht mit der bestellten Ware übereinstimmt, kann er an den Verkäufer innerhalb von 48 Stunden zurückgeschickt werden, zwecks Umtausch oder Rückerstattung zu.

Diese Garantie erstreckt sich nicht auf eine unsachgemäße Verwendung des Produktes.

Jeder Antrag auf Umtausch oder Rückerstattung muss an die Adresse oder E-Mail-Adresse des Verkäufers erfolgen.

 

10. Rückgaberecht

Das Rückgaberecht gilt nur für Privatpersonen. Der Verbraucher (Kunde) hat eine Frist von 14 Werktagen ab Bestelldatum zwecks Rückerstattung, unter der Bedingung, dass der Artikel nicht verwendet wurde, die bestellten Artikel in ihrer Originalverpackung ungeöffnet und in einwandfreiem Zustand für den Weiterverkauf, mit einer Rückidentifikationsnummer (NIR) an den Verkäufer zurückgeschickt werden. Geöffnete oder getragene Artikel werden aus Gründen der Hygiene nicht zurückerstattet

Beschädigte Artikel oder deren Originalverpackung beschädigt wurde, werden zurückerstattet oder umgetauscht.

Das Widerrufsrecht erfolgt ohne entstehende Mehrkosten, mit Ausnahme der Versandkosten (nur bei Bestellungen bei denen der Versand berechnet wurde) und  Rücksendung auf Ihre Kosten. Im Rahmen der Ausübung des Rückgaberechts, hat der Verbraucher die Möglichkeit, eine Rückerstattung zu beantragen oder das Produkt umzutauschen. Im Falle eines Umstauschs wird die Rücksendung auf Kosten der Verbraucher erfolgen.

Alle Rücksendungen müssen dem Verkäufer im voraus gemeldet werden (innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Bestellung), bevor sie an die Adresse des Verkäufers gesendet werden. Der Käufer erhält eine Rückerstattung innerhalb von maximal 30 Tagen (dreissig).

 

11. Haftungsbeschränkung

Webseite 

Der Verkäufer, während der Online-Prozedur ist durch eine Mittelsverpflichtung  gebunden; eine Haftung für die Nutzung des Internets wie Datenverlust, Hacking, Viren, Betriebsunterbrechungen oder andere unbeabsichtigte Probleme gilt nicht.

Aus den gleichen Gründen, kann der Verkäufer nicht verantwortlich im Falle von höherer Gewalt gemacht werden, Störung oder vollständige Unterbrechung der Postdienste und Transportmittel und / oder Kommunikation, Hochwasser oder Brand.

 

12.  Anwendbare Recht und Gerichtsstand

Das anwendbare Recht ist Schweizer Recht. Der Gerichtsstand ist der Firmensitz "Aibana GmbH" mit Sitz in Baar (Kanton Zug, Schweiz).

 

Stand: September 2016