Über Elastan

Was ist Elastan ?

Elastan wurde 1959 von der Firma DuPont nach 10 Jahren intensiver Forschung erfunden. Es ist eine synthetische Faser, aus Polyurethan erzeugt , die wesentlich beständiger als als herkömmliche Latex ist und die Herstellung von Unterwäsche und Socken sowie andere Bereiche der Bekleidungsindustrie revolutionierte.

In den angelsächsischen Ländern wird Elastan auch Spandex genannt. Lycra ist ein eingetragenes Warenzeichen, unter dem Elasthan verkauft wird.

Was sind die Eigenschaften von Elasthan ?

Elastan wurde aufgrund seiner Elastizität von der Textilindustrie verwendet. Es ermöglicht die Herstellung von Unterwäsche und Socken mit einem höheren Maß an Komfort. Es ermöglicht auch gewagtere Formen und Kreationen. Dank dem Elasthan konnte die Textilindustrie besser anliegende Kleidung herstellen.

Unterwäsche die etwas Elasthan enthält, passt sich besser an den Körper an als Unterwäsche aus reiner Baumwolle. Elastan wird oft bei Socken in nur einer Größe verwendet, da es weniger Modelle ermöglicht und weniger Lagerkosten für die Produzenten.

Vorteile der Elastan können wie folgt zusammengefasst werden:

  • Hohe Elastizität (dehnbar bis zu 6x die Länge, bevor es reisst).
  • Geht nach Dehnung in die Ausgangsform zurück.
  • Trocknung ist schneller als natürliche Gewebe.

Was ist mit Allergien?

Im Gegensatz zu Latex, der eine Quelle von Allergien sein kann, ruft Elastan selbst anscheinend keinerlei allergische Reaktionen her. . Aber während des Herstellungsprozesses der Fasern werden einige Komponenten, wie Toluylendiisocyanat (TDI) und Diphenylmethylendiisocyanat (MDI) hinzugezogen, deren eventuelle Rückstände in Elastan enthaltender Kleidung Allergien auslösen können. Verantwortungsvolle Hersteller stellen sicher, dass das Endprodukt keine TDI oder MDI enthält, so dass das Endprodukt nicht allergen (im Gegensatz zu Latex) ist.

Für besonders anfällige Menschen raten wir zu 100% Naturfaserprodukten., (So etwa Socken aus 100% Baumwolle ) und alle synthetischen Fasern wie Mikrofasern zu meiden. Wählen Sie keine elastischen Produkte . Es ist der beste Weg, um Allergien zu vermeiden. Wir beschreiben die genaue Zusammensetzung jedes unserer Produkte, so ist es einfach, vor dem Kauf diesen Aspekt zu überprüfen.

Sie sehen auch den Öko-Tex Standard 100 E auf den Beschreibungen aller Produkte, die von dieser Qualitätszertifizierungsstelle zertifiziert sind. Weitere Informationen über das Öko-Tex Standard 100 Etikett finden Sie hier.

Sollten Sie noch Fragen haben oder einen Rat benötigen zu einem gewissen Produkt, können Sie uns Ihre Fragen über das Kontaktformular zu senden.